Hiergeblieben

Neuer Flyer: Keine Abschiebungen aus Schulen, Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe und Betrieben

– Informationen und Hinweise –

Flyer

Vorwort

Über 60 Millionen Menschen waren 2016 weltweit auf der Flucht. Sie flohen und fliehen aus ihrer Heimat, weil sie von Krieg und Hunger, Verfolgung und Unterdrückung bedroht sind. Die Hälfte davon sind Kinder und Jugendliche. Von diesen 60 Millionen Geflüchteten sind 38 Millionen Binnenvertriebene, 20 Millionen Menschen sind Flüchtlinge über die Staatsgrenzen hinaus und zwei Millionen sind weltweit Asylbewerber. 

Unter den ersten zehn Aufnahmeländern ist kein einziges europäisches Land.